Kampagnen

Meine innere Welt

Die Organisation "Vesta" beteiligt sich an der Entwicklung des Projekts „Meine innere Welt“ für die soziale Integration der Kinder in DMSGD - Russe.

Das Projekt zielt darauf ab: die Kinder in das soziale Umwelt durch angemessene Aktivitäten, Orientierung der Kinder in die universellen Werte, Freiheit der Meinungsäußerung und die Übernahme von einer Kultur des Verhaltens durch Bereitstellung sozialer Kontakte für eine erfolgreiche Integration in die Gesellschaft.

Die Fakten

  • Zwar werden Kinder in Anstalten für Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahre medizinisch gut betreut, jedoch wachsen sie in einem Umfeld, das ihre Entwicklung und soziale Fähigkeiten nicht fördert;
  • Selten verlassen sie den Kinderheim und haben keine Vorstellung von ihrer sozialen Umgebung und keine Kommunikationsfähigkeiten.

Die Ergebnisse:

Innerhalb von einem Jahr haben 50 Kinder im Alter zwischen 2 und 3 Jahre regelmäßig Spaziergänge im Park gemacht, Konditoreien, Geschäfte, die Hafenanlage in Russe besucht. Als Teil der Aktivitäten zur Beobachtung von öffentlichen Gebäuden, haben die Kinder eine Apotheke, den Bahnhof, den Flughafen, ein Fast-Food-Restaurant, das Puppentheater und andere besucht. Zur Verbesserung ihrer Fähigkeiten der Sozialisation und Zusammenarbeit haben einige Kinder einen Kindergarten, die Wohnung eines Mitarbeiters besucht und 16 haben die Sommerferien in Balchik verbracht.